Drucken
Erstellt am Dienstag, 18. Dezember 2018

Cure 02 2webNeues The Cure Album im Jahr 2019? Robert Smith macht Hoffnung!

The Cure-Fans können sich auf ein spannendes Jahr freuen. Nicht nur, dass die Briten im Sommer europaweit zahlreiche Festivals beehren werden – in Deutschland das Southside und das Hurricane vom 21. bis 23. Juni 2019 –, zusätzlich scheint auch ein neues Album in Sichtweite zu rücken.



So ließ Frontmann Robert Smith, der nun stolzes Mitglied der Rock’n’Roll Hall Of Fame ist, durchblicken, dass ein neuer Longplayer fast fertig sei. Im Radiointerview mit SiriusXM verriet er, dass The Cure in etwa sechs Wochen ins Studio gehen wollen, um mit den Aufnahmen zu beginnen. Dass es mehr als zehn Jahre nach dem 2008er-Release „4:13 Dream“ überhaupt dazu kommt, liege auch daran, dass Smith die zahlreichen jungen Bands auf seinem selbst kuratierten Meltdown-Festival inspiriert haben. Man kann entspannt sein, welchen Einfluss diese modernen Sounds auf The Cure anno 2019 haben.  


QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 25th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©