Drucken
Erstellt am Freitag, 06. März 2015
hocico 2015

"In The Name Of Violence": Hocico zurück in alter Härte

Pure elektronische Gewalt, das ist die neue Maxisingle von Hocico, die 27. März 2015 veröffentlicht wird und ihrem Namen damit alle Ehre macht: „In The Name Of Violence“. Ersten Infos zufolge knüpfen die mexikanischen Klangberserker damit in puncto Härte an ihr kompromissloses Frühwerk an, das mittlerweile 20 Jahre zurückliegt und ein komplettes Genre maßgeblich prägte.
„In The Name Of Violence“ enthält den Titelsong in fünf Versionen, darunter Remixe von Faderhead, Xotox und Hocico selbst, sowie ein exklusives Stück, das den Titel „Silent Crow“ trägt und in eine ähnliche Kerbe schlagen soll.

Die Maxi ist auf 999 Stück limitiert, handnummeriert und erscheint im Digipak. Es wird auch ein auf 250 Stück limitiertes Fan-Bundle geben - mit der CD, einer hocico in the name ofexklusiven 10“ Picture-Vinyl, einem T-Shirt oder Girlie sowie einem Stoffbeutel. Wir empfehlen, diesen Artikel direkt im Out Of Line Shop vorzubestellen.

Tracklist:
1. In The Name Of Violence
2. Silent Crow
3. In The Name Of Violence (Sex-O-Sex Version by Hocico)
4. In The Name Of Violence (Faderhead Remix)
5. In The Name Of Violence (XOTOX Remix)
6. In The Name Of Violence (Colts Remix)

Hocico live:
20.03. Lahr, Dark Dance Treffen
28.03. Berlin, Out Of Line Weekender
10.04. Halberstadt, Kasematten Festival
29.04. CH-Zürich
01.05. München, Dark Munich Festival


www.hocico.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
  • Das war das Wave Gotik Treffen 2019: Alle Highlights auf einen Blick

    Das war das Wave Gotik Treffen 2019: Alle Highlights auf einen Blick Das Wave Gotik Treffen stellte nun zum 28. Mal einen der absoluten Highlights in den Jahreskalendern der Anhängerschaft der Schwarzen Szene dar. Rund 20.000 Besucher aus der...

  • Mehr Reflexion!: Im Interview auf dem Plage Noire fordern Saltatio Mortis eine kritischere Haltung

    Mehr Reflexion!: Im Interview auf dem Plage Noire fordern Saltatio Mortis eine kritischere Haltung Das Plage Noire Festival bot uns in diesem Jahr auch die Möglichkeit, mit Alea und Lasterbalk von Saltatio Mortis zu sprechen. Sie verrieten uns,...

  • Was Erdling beschäftigt: Das Video-Interview auf dem Plage Noire

    Was Erdling beschäftigt: Das Video-Interview auf dem Plage Noire Das Thema der nordischen Mythologie würde man zunächst mit keiner Form des Industrial Genres verknüpfen, doch Erdling sprengen alle Genre-Grenzen und verknüpfen ihre musikalischen...

  • Michael McDowell „Die Elementare“

    Michael McDowell „Die Elementare“ [Festa]In der Reihe „Pulp Legends“ hat der Festa Verlag dieses Buch als auf 999 Exemplare limitierte deutsche Erstausgabe veröffentlicht. Die klassische Spukhausgeschichte beginnt zwar etwas zaghaft, indem der...

  • Subway To Sally: Die Track By Track-Serie geht weiter / Videoclip

    Subway To Sally: Die Track By Track-Serie geht weiter / Videoclip In ihrer neuen Ausgabe der Track By Track-Serie stellen Subway To Sally den Song „Bis die Welt auseinanderbricht“ vor. Interessant ist, dass Simon Michael diesen Song zunächst für ein...

  • Fotogalerie: Der WGT-Montag in Bildern

    Fotogalerie: Der WGT-Montag in Bildern Der Montag beim WGT war nicht nur geprägt von Unwettern gegen Abend, sondern auch wieder von allerlei sehenswerten Konzerten und einem spannenden Rahmenprogramm. Klickt Euch durch unsere Impressionen!

  • Fotogalerie: Der WGT-Sonntag in Bildern

    Fotogalerie: Der WGT-Sonntag in Bildern Sonntag ging es weiter beim WGT 2019 in Leipzig. Unser Team erwies sich als unermüdlich und hielt die Highlights wieder für Euch in sehenswerten Bildern fest.

  • Fotogalerie: Der WGT-Samstag in Bildern

    Fotogalerie: Der WGT-Samstag in Bildern Der WGT-Samstag war nicht nur von tollem Wetter geprägt, sondern auch wieder von allerlei sehenswerten Bands und einem attraktiven Rahmenprogramm. Seht unsere Impressionen des zweiten Tags in unserer...

  • Fotogalerie: Der WGT-Freitag in Bildern

    Fotogalerie: Der WGT-Freitag in Bildern Das Sonic Seducer-Team ist beim Wave Gotik Treffen 2019 natürlich am Start und hat Euch zahlreiche Impressionen in Leipzig eingefangen, die Ihr in unserer Fotogalerie vom Freitag seht.

  • Zweite Single: The Dead Sound präsentieren „No Tomorrow“ / Hörprobe

    Zweite Single: The Dead Sound präsentieren „No Tomorrow“ / Hörprobe Am 19. Juni erscheint das Album „Cuts“ von The Dead Sound. Gitarrist und Sänger Karl Brausch hat den Langspieler über einen Zeitraum von zwei Jahren geschrieben. Zustande...

QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 16th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©