Drucken
project pitchfork timekiller videoclip klassiker

Video-Klassiker der Woche: Project Pitchfork "Timekiller"

25 Jahre sind vergangen seitdem Project Pitchfork mit ihrem Debütalbum „Dhyani“ in die Szene krachten, und zwar direkt in die erste Reihe. Ihren unnachahmlichen, düster-elektronischen Stil haben die Hamburger grundsätzlich bis in die Gegenwart bewahren können, auch wenn sie zwischendurch kleinere Experimente wagten. Am 26. Februar 2016 erscheint mit „Second Anthology“ eine neue Werkschau der Pitchies, die viele neu aufgenommene Songs und sogar ein unveröffentlichtes Stück enthält (Vorbestellung hier).

Ihre kommerzielle Hochphase erlebten Project Pitchfork um die Jahrtausendwende. Ein Deal mit dem Majorlabel East West ermöglichte die Produktion einer ganzen Reihe hochprofessioneller Clips, die in Rotation bei den damals großen Musiksendern liefen. Die Alben „Eon Eon“ und „Daimonion“ erzielten hohe Notierungen in den Charts, als diese wirklich noch etwas zu bedeuten hatten. „Timekiller“ aus dem Jahre 2001 gehört zu den größten Erfolgen und ist bis dato ein absoluter Fanfavorit geblieben. Unser Klassiker der Woche!




In Sonic Seducer 03/2016 lest Ihr ein neues2016-03-sonic-seducer-mono-inc-titelstory 180x180 Interview, in dem Mastermind Peter Spilles über wichtige Momente in der Bandgeschichte spricht und einen Ausblick auf die nächsten Pläne gewährt. Auf der beigelegten CD ist der Song "Acid Ocean" in einem remasterten Remix zu hören.


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Tuesday the 21st.
2017 Sonic Seducer Magazin

©