Drucken
Erstellt am Dienstag, 06. Februar 2018
Joachim Witt 2018

Zum 20. Todestag von Falco: Joachim Witt und MajorVoice zollen Tribut / Videoclip

Heute, am 06. Februar 2018, jährt sich der Todestag von Falco, jener Ikone der Pop- und Rock-Geschichte, die Wegbereiter für so einige Genreüberschreitungen war. Noch heute werden einige seiner Songs heiß diskutiert, allen voran „Jeanny“. Zuerst wurde der Song als verkappt-romantische Liebesgeschichte verstanden, doch geht es in diesem vielmehr um einen liebeskranken Stalker. Radiosender wollten es aus diesem Grund nicht mehr spielen und es gab sogar Intitiativen, den Song komplett zu boykottieren.

Dieses umstrittene Stück hat der langjährige Falco-Fan Joachim Witt nun zusammen mit MajorVoice neu interpretiert, um dem Österreicher zu dessen 20. Todestag Tribut zu zollen. Produziert wurde dies von keinem geringeren, als dem Mono Inc.-Mastermind Martin Engler. Während Witt den Sprechgesang gespenstig aber gefühlvoll interpretiert, übernimmt MajorVoice mit seiner unverkennbaren Opern-Stimme den Refrain.
Zusammen haben sie eine einzigartige Neuinterpretation des umstrittenen Klassikers geschaffen, zu dem es auch ein Lyric-Video gibt. Wir wünschen Euch dabei nun viel Vergnügen:




www.joachimwitt.de
www.majorvoice.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©