Drucken
Erstellt am Freitag, 19. Januar 2018
Amphi 2018 Flyer PR

Alles wird Amphi: Programm-Update mit Extraportion 80er-Spirit!

2018 findet zum 14. Mal das Amphi Festival statt. Am 28. und 29. Juli wird abermals der Kölner Tanzbrunnen Austragungsort des traditionsreichen Szene-Großevents sein. Vor den beiden offiziellen Festivaltagen finden am 27. Juli sowohl das exklusive Eröffnungsevent Call The Ship To Port auf der MS RheinEnergie als auch die Warm-Up Party am Tanzbrunnen statt. Live auf dem Dampfer: Covenant, Suicide Commando und Eisfabrik, die Riege der DJs liest sich so: Sven Friedrich (Solar Fake), Daniel Graves (Aesthetic Perfection), Der Schulz (Unzucht) und MSTH (Frankfurter DJ-Legende).

Dem Line-Up des Festivals mit unter anderem And One, ASP, Oomph!, Mono Inc., Agonoize, Goethes Erben und Solar Fake wird nun ein neues Bandpaket hinzugefügt, welches vor allem die Herzen aller Kinder der 1980er Jahre und Fans von Synth-Pop und Dark Wave höher schlagen lässt. Denn: OMD und Midge Ure haben sich angekündigt!
Darüber hinaus sind Helden der Neuzeit bestätigt worden. Grendel, Grausame Töchter und Synthattack geben sich ebenfalls die Ehre und wollen den Brunnen zum Tanzen bringen. [TICKETS]

Lasst Euch von den Impressionen des letzten Jahres schon jetzt in die richtige Festivalstimmung bringen:






www.amphi-festival.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©