Drucken

monolith-2014

Tribal Noise Movement: EP und Album von Monolith in den Startlöchern

Eric van Wonterghem, belgisches Elektronik-Urgestein par excellence, ist wieder aktiv mit seinem Solounternehmen Monolith. Drei Jahre nach dem Rhythmusmonster „The Inner Core“ erscheint bei Sonic Groove nun die neue EP „Near Crash“ auf Vinyl beziehungsweise digital.

Vier Tracks sind darauf zu hören: Das Titelstück sowie „Rotation“, „Blackout“ und „Parasite“ (hier reinhören).

Damit stößt er erstmals, zumindest was das Label anbelangt, in Techno-Terrain vor. Jedoch nur temporär, denn der nächste Longplayer wird bei den Noise-Spezialisten Hands Productions erscheinen. Ende März / Anfang April ist der angepeilte Releasetermin.

Kurz darauf findet die nächste Liveperformance von Monolith statt: Am 26. April im Rahmen des von Sonic Seducer präsentierten Top-Events Forms Of Hands 14 in Bönen, wo unter anderem auch Mono No Aware, Proyecto Mirage, Needle Sharing, Ambassador21 und Cervello Elettronico Radau machen werden.


monolith-official.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©