Drucken
Erstellt am Dienstag, 25. Juli 2017
ferrochrome 2017

„Medusa Water“: Dirk Krause (Armageddon Dildos) und Aidan Casserly gründen Ferrochrome / Trailer & Preview

Dirk Krause (Armageddon Dildos) und Aidan Casserly (Empire State Human) haben sich zusammengetan und ein Projekt namens Ferrochrome ins Leben gerufen, dessen Debütalbum „Medusa Water“ am 04. August bei meshwork music erscheinen wird. Produziert wurden die vom klassischen Synthiepop der Achtzigerjahre beeinflussten Songs in Deutschland und Irland, da Krause (Musik) und Casserly (Gesang) ihre jeweiligen Beiträge getrennt voneinander aufgenommen haben.

In einer gut neunminütigen Preview erläutern die beiden die Ferrochrome zugrunde liegende musikalische Grundidee.



ferrochrome medusa waterFerrochrome „Medusa Water“
Tracklist

BUY | KAUFEN

01. The City     
02. One Million Cries     
03. Where Are You?     
04. Under The Tongue     
05. Fighters In A Cage     
06. Medusa Water     
07. The Fuse     
08. Shoot The Freak     
09. Welcome The Night     
10. Brings Me Wheeping    

Erste musikalische Eindrücke bieten die beiden Trailer zum Album:






facebook.com/ferrochromeofficial
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 24th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©